ÖFR-Termine Mai 2024

Am Samstag, 28. April 2024 fand unser ausgezeichnet besuchtes und ausgebuchtes ÖFR-Frühjahrstreffen in St. Pölten statt. Einen Rückblick von Andrea Fenzal finden Sie hier. Im Mai wie gewohnt die wöchentlichen ÖFR-Ahnenforschungs-Cafés, jeden Mittwoch von 9.00 bis 10.30 Uhr (online über Zoom), jeden Mittwoch abends um 19.00 Uhr unsere regelmäßigen Online-Stammtische. …

Weiterlesen

Heirat mit Hindernis der Blutsverwandtschaft

Am 16. Februar 1745 heirateten in der Pfarre Gettsdorf, Niederösterreich der ledige Mathias Spindler, Sohn des gewesten Schulmeisters Lukas Spindler und der Justina die Witwe Maria Murhammer ebenfalls aus Gettsdorf. Da sie miteinander verwandt waren, war eine Dispens durch das damalige Bistum Passau erforderlich. Der Pfarrer beschreibt ihre Verwandtschaftsbeziehung –…

Weiterlesen

Jänner 2022 – ein Rückblick

Ahnenforschung mit Laptop

GenTeam – Beachtliches Update Genteam brachte wieder ein Update mit einigen Hunderttausenden Datensätzen. Nicht nur, dass bei diesem Update eine Unzahl von Datensätzen der Gebäranstalt  (Pfarre Alservorstadt / Alservorstadtkrankenhaus) online  ging – der Erfasser der Daten Franz Spevacek, ein „Urmitglied“ der ÖFR hat damit die Million für GenTeam erfasster Datensätze…

Weiterlesen

ÖFR-Terminvorschau Jänner 2022

Sehr geehrte Forscherkolleginnen und -kollegen! Ein neues Jahr hat begonnen, die letzten Jahrbücher wurden an unsere Mitglieder ausgeliefert, sie müssten spätestens in den nächsten Tagen bei Ihnen sein. Gestern gab es wieder ein beachtliches Update auf www.genteam.eu mit ca. 400.000 Datensätzen. Besonders bemerkenswert ist die Onlinestellung der Hausbesitzer Niederösterreichs in…

Weiterlesen

Was gibt es Neues im August?

1. Die nächsten Termine:   Nachdem wir eine Woche Pause eingelegt haben, setzen wir mit unseren wöchentlichen Veranstaltungen fort: Jeden Mittwoch um 9.00 Uhr unser ÖFR-Café mit Informationen, Erfahrungsaustausch, Hilfe für die Forschung und mehr. Mittwoch um 19.00 Uhr – ebenfalls wöchentlich – unsere Genealogenstammtische der ÖFR, diesmal der 33.…

Weiterlesen

Wir gratulieren GenTeam!

Das familytreeMagazine hat wieder sein Ranking genealogischer Webseiten veröffentlicht. Unter den besten 101: Genteam und erstmalig Matricula. GenTeam mit seinen mehr als 21 Millionen Einträgen belegt bei den besten europäischen Seiten einen Spitzenplatz. Wir gratulieren dem Betreiber Prof. Felix Gundacker und den zahllosen Kolleginnen und Kollegen, die durch Bereitstellung von…

Weiterlesen

Online-Stammtische der ÖFR: Vortragsunterlagen

Folien des Vortrages Grundbücher als Quellen für Familien- und Hausgeschichtsforschung von Dipl.-Ing. Leopold Strenn im Rahmen des 3. Online-Genealogenstammtisches der ÖFR am 21. Juli 2020 im internen Teil für Mitglieder der ÖFR verfügbar: https://oefr.at/mitglieder-intern/

Folien des Vortrages „Ahnenforschung mit GenTeam und Matricula“ von Mag. Gabi Rudinger, die beim 2. Online-Stammtisch der ÖFR am 25. Juni 2020 zusammen mit Forschungstipps zum Findbuch des Niederösterreichischen Landesarchivs präsentiert wurden, finden Sie hier im öffentlichen Bereich:https://oefr.at/wp-content/uploads/GenTeam-und-Matricula.pdf

2. Online-Stammtisch der ÖFR: Ahnenforschung mit GenTeam, Matricula und Findbuch des NÖLA

Nachdem vor etwa zwei Wochen der 1. Online-Stammtisch zum Thema “Familienfotos datieren und interpretieren” erfolgreich war, möchten wir Sie nun zu unserem zweiten Stammtisch herzlich einladen: Ahnenforschung mit GenTeam, Matricula und Findbuch des NÖLA Donnerstag, 25. Juni 2020, 19.00 – 21.00 Uhr auf Zoom Im ersten Teil wird uns Frau…

Weiterlesen

FamilySearch – Österreich: Indizierte Datensätze zu vorhandenen Sammlungen hinzugefügt

  Country Collection Indexed Records   Comments Austria Austria, Carinthia, Gurk Diocese, Catholic Church Records, 1527-1986 35,561   Added indexed records to an existing collection  Austria Austria, Vienna, Jewish Registers of Births, Marriages, and Deaths, 1784-1911 27,317   Added indexed records to an existing collection FamilySearch ist kostenlos, Registrierung erforderlich!…

Weiterlesen

Die Siebmacher-Wappenbücher

Der Siebmacher ist die bekannteste Sammlung von Wappen, er geht auf Johann Siebmacher zurück und wurde in der Folge von anderen Autoren fortgesetzt. Insgesamt umfassen die bisher rund 120 erschienenen Bände ca. 130.000 Wappen. Als „Alter Siebmacher“ wird der Band vom Anfang des 17. Jahrhunderts bezeichnet. In der Folge änderte…

Weiterlesen