Verwandte in den USA? Komplettes Archiv von Ellis Island jetzt online auch auf FamilySearch (kostenlos)

Über Ellis Island kamen Millionen Menschen mit verschiedenen Transportmitteln in die USA. Diese reichen vom 380-Tonnen-Frachtschiff Hector , das am 8. Januar 1820 von Liverpool eintraf, bis zum VARIG Airlines-Flug 850 aus Rio de Janeiro, Brasilien, der am 2. Juli 1957 in New York eintraf. Die früheren Aufzeichnungen können den…

Weiter lesen

Einfache und zuverlässige Adress-Suche in Österreich

Sie suchen eine Adresse? Im Adressregister – aktuell, zuverlässig und kostenlos! Im Adressregister sind alle von den Gemeinden offiziell vergebenen Adressen in der von der Gemeinde festgelegten Schreibweise eindeutig lagemäßig den Gebäuden zugeordnet gespeichert. Dieser Adressbestand ist gemäß § 9a Vermessungsgesetz ein Bestandteil des Grenzkatasters und wird von den Gemeinden…

Weiter lesen

Die Passauer Konsistorialprotokolle Niederösterreichs online!

In den letzten Tagen wurde anlässlich der Publikation “Die Passauer Konsistorialprotokolle Niederösterreichs”1) von Prof. Felix Gundacker und der Onlinestellung eines Index der Ehefälle dieser Protokolle auf GenTeam vielfach über diese wertvolle Quelle für die Familien- und ortsgeschichtliche Forschung diskutiert. Konsistorialprotokolle stellen neben Tauf-, Trauungs-, Sterbebüchern, aber auch Beicht-/Seelenverzeichnissen oder Verlöbnisbüchern…

Weiter lesen

MAPIRE, das “Portal für Historische Karten” mit neuen Inhalten in modernem Design

Mapire – hier und im ÖFR-WIKI selbstverständlich bereits mehrfach genannt – zeigt sich in neuem Design. Verschiedene europäische Archive – aus Österreich sind hier das Österreichiche Staatsarchiv und das Archiv des Bundesamtes für Eich- und Vermessungswesen zu nennen – haben hier historische Bestände zur Verfügung gestellt. Der Kartenbestand von Großbritannien,…

Weiter lesen

Namenverbreitungskarten – Opfer der DSGVO?

Namenverbreitungskarten zeigen das regionale Vorkommen von Familiennamen. Mit derartigen Karten ist eine Visualisierung von Namensvarianten wie Schmied, Schmidt, Schmid möglich. Bei selteneren Namen sind diese Karten auch für die Eingrenzung des Entstehungsraumes des Familiennamens geeignet. Sie beruhen meist auf Daten der Telefonanschlüsse. Leider haben sich in den letzten Wochen einige…

Weiter lesen

Seit 1. Juni: Lemberg, Czernowitz, … Historische Aufzeichnungen der Ukraine offen zu erreichen!

Vorgestern informierte FamilySearch (Übersetzung): “Der Tag beginnt mit einer wunderbaren Nachricht: Ab sofort stehen alle Fotos von historischen Dokumenten in der Ukraine, die auf der Familysearch-Website veröffentlicht werden, allen registrierten Nutzern des weltweit größten genealogischen Dienstes zur Verfügung. Das sind Millionen von Bildern und Indizes, die jeder jetzt bequem zu…

Weiter lesen

9. Juni 2018 – Internationaler Tag der Archive

Der 9. Juni ist der Gründungstag des Internationalen Archivrates (ICA), der im Jahr 1949 unter Schirmherrschaft der UNESCO gegründet worden war. Aus diesem Anlass treten Archive aus vielen Staaten mit interessanten Programmen an die Öffentlichkeit: Das Niederösterreichische Landesarchiv bietet Freitag, 8. Juni ab 11.00 Uhr neben mehreren Führungen durch Archiv…

Weiter lesen

Generalkarte von Mitteleuropa 1:200.000 des Militärgeographischen Instituts in Wien um 1910

Dieses Kartenwerk des ehemaligen k.u.k. Militärgeographischen Instituts in Wien, Josefstadt deckt ein Gebiet ab, das von Konstantinopel/Istanbul bis Berlin, von Rom bis weit nach Russland reicht. Die Adresse http://lazarus.elte.hu/hun/digkonyv/topo/3felmeres.htm , auf der dieses Kartenwerk jahrelang zu Verfügung stand,ist nicht mehr verfügbar. Stattdessen finden Sie die Karten hier: https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:3rd_Military_Mapping_Survey_of_Austria-Hungary?uselang=de Rechts oben…

Weiter lesen

ZEDHIA – Das Onlineportal für historische Wirtschaftsinformationen

Vielen Familienforschern sind die als Basis für ihre Arbeit dienenden Matriken, aber auch die grundherrschaftlichen und staatlichen Quellen bekannt. Adressverzeichnisse, Schematismen, Verkehrs- und Postlexika und viele andere Verzeichnisse werden genutzt. Eher einen geringeren Bekanntsheitsgrad haben bei Familien- und Heimatforschern die zahlreich vorhandenen Wirtschaftsinformationen. Wie der Geschäftsführer Mag. Nikolaus Futter beim…

Weiter lesen