Ancestry: Vereinbarung zur Übernahme von Geneanet

Von GeneaNet SA - http://www.geneawiki.com/index.php/Image:Logo_geneanet.jpg, Copyrighted free use, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=2443401

Die Konzentration setzt sich fort, diesmal Übernahme der französischen Genealogie-Plattform Geneanet: „Ancestry, das weltweit führende Genealogie-Unternehmen, gab heute bekannt, dass es eine Vereinbarung zur Übernahme von Geneanet getroffen hat. Mit dieser Ankündigung wird ein neues Kapitel in der Geschichte von Geneanet aufgeschlagen.“ (Geneanet, 1.9.2021) „Geneanet wird eine eigenständige Website innerhalb…

Weiterlesen

Ahnenforschung ist in und es geht weiter! – Eine ereignisreiche Genealogie-Woche steht uns bevor

Ahnenforschung ist „in“. Die letzten Wochen waren durch eine Fülle von Beiträgen in den Medien gekennzeichnet. Die Serie „Meine Vorfahren“ wurde bereits zu einer Institution, jeden Mittwoch in ORF1. Der Berufsgenealoge Felix Gundacker bei Barbara Stöckl im ORF und vor wenigen Tagen auch im ORF-Radio Niederösterreich, Elisabeth Kultscher (Topothek), Georg…

Weiterlesen

Familienforschung leicht gemacht! – Neue Perspektiven durch die eigene Familiengeschichte

Familienforschung boomt wie nie zuvor. Aus diesem Grund widmet sich das neue „Krone“-Geschichte-Magazin diesem Thema. Für diese 100 Seiten umfassende Ausgabe hat Dr. Martina Winkelhofer den bekannten Genealogen DI. Georg Gaugusch an Bord geholt, bekannt unter anderem durch sein mehrere tausend Seiten starkes Mammutwerk „Wer einmal war“. „In dieser Ausgabe…

Weiterlesen

“Die Gegenwart ist die Vergangenheit der Zukunft – Genealogie ist zum beliebten Hobby geworden – längst nicht nur für ältere Generationen”

Unter diesem Titel bringt Viktoria Klimpfinger in der heutigen Ausgabe des Wiener Journals, des Magazins der Wiener Zeitung einen sechs Seiten umfassenden Bericht mit Statements von Susanne Schober-Bendixen, Thomas Aigner und Leopold Josef Strenn. Zu lesen hier. Direkt anschließend ein Beitrag von Bernhard Baumgartner: „Kleines Museum, große Freude“ über das…

Weiterlesen

„Zeitreise durch die Familiengeschichte“ – Ein Beitrag im Magazin „Granatapfel“

Gabi Rudinger berichtet in ihrem Blog: „Zeitreise durch die Familiengeschichte“ – Ein Beitrag im Magazin „Granatapfel“ über ein Interview mit Ernst Gelegs (ORF-Korrespondent in Budapest) und unserer Vizepräsidentin Gabi Rudinger. Hier geht es zum Bericht: https://familienchronikferger.com/2019/11/06/zeitreise-durch-die-familiengeschichte-ein-beitrag-im-magazin-granatapfel/

Weiterlesen

“Ahnenkartei des deutschen Volkes”: Beginn der Onlinestellung

Wie Dirk Peters in seinem Blog berichtet, wurden die ersten Teile der Ahnenstammkartei auf Familysearch online gestellt. Die Ahnenkartei wurde von Karl Förster begonnen und zwei Jahre später von der 1923 gegründeten Deutschen Ahnengemeinschaft e. V. fortgesetzt. Ziel war es die Inhalte von Ahnenlisten zu verkarten. In der Zeit des…

Weiterlesen

Salzburger Nachrichten: “Die Jäger der verstorbenen Stammbäume”

Das Interesse an der Ahnenforschung nimmt stetig zu. Unter dem Titel “Die Jäger der verstorbenen Stammbäume” bringen die Salzburger Nachrichten einen Beitrag über das wachsende Interesse an der Ahnenforschung: “Was hat die berühmteste Schweizer Mumie mit dem britischen Außenminister zu tun? Die Antwort überrascht: Sie sind miteinander verwandt. Erst kürzlich…

Weiterlesen