Niederösterreich – Burgen online

Print Friendly, PDF & Email

„NÖ Burgen online ist die Internet-Version der NÖ-Burgendatenbank, eines seit 1999 laufenden Inventarisationsprojekts zur Erfassung der auf dem Gebiet des heutigen Bundeslandes Niederösterreich zwischen 1000 und 1550 errichteten Adelssitze. Ein interdisziplinäres Team aus WissenschafterInnen der Fachbereiche Archäologie, Architektur, Geschichte und Kunstgeschichte garantieren qualitativ hochwertige Texte zur Besitz- und Baugeschichte von über 2.600 Sitzen.” https://www.imareal.sbg.ac.at/projekte/noeburgen-online/

Was kann ich auf NÖ-Burgen online finden?

Zu finden sind hier Adelssitze und Burgen des Weinviertels, des Waldviertels und des westlichen Mostviertels (politische Bezirke Amstetten, Gänserndorf, Gmünd, Hollabrunn, Horn, Korneuburg, Krems, Melk, Mistelbach, Scheibbs, Tulln, Waidhofen an der Thaya, Waidhofen an der Ybbs, Zwettl).

Sie finden Lage und Beschreibung mit Link zum Niederösterreich-Atlas, Zufahrtsmöglichkeit, Geschichte, Lage und Baubeschreibung, Erhaltungszustand und Begehbarkeit, touristische Infrastruktur und Literatur, in Einzelfällen auch eine Bauphasenplan wie z.B. bei Falkenstein oder Maissau

Am zielführendsten ist die Suche nach Regionen, hier kommen Sie ohne Umwege zur gesuchten Beschreibung: http://noeburgen.imareal.sbg.ac.at/suche-region

Bild: Schloss Maissau – Rückseite GuentherZ / CC BY-SA 3.0 AT

 

 

Kommentare sind geschlossen.