Familiennamenbuch der Schweiz

Die Schweizer Staatsbürgerschaft kann gemäß Art. 37 Abs. 1 der Bundesverfassung nicht ohne Erwerb des Bürgerrechts einer Gemeinde und des Kantons erworben werden. “Das “Familiennamenbuch der Schweiz” ist ein unentbehrliches Handbuch für Familienforscher und Historiker. Das Familiennamenbuch verzeichnet alphabetisch alle Familien, die 1962 in einer schweizerischen Gemeinde das Bürgerrecht besassen.…

Weiter lesen