Eine spannende Woche mit einigen Highlights

Print Friendly, PDF & Email

Eine neue Woche beginnt und wieder genealogisch sehr interessante Termine:

1) Mittwoch, 10. März 2021, 9.00 Uhr:  17. ÖFR-Café über Zoom

Bereits zum 17. Mal treffen wir einander am Mittwoch vormittag, um Erfahrungen auszutauschen, einander kennen zu lernen:
Details hier https://oefr.at/event/17-oefr-cafe-ueber-zoom/

2.) Mittwoch, 10. März 2021, diesmal bereits um 18.00 Uhr: 12. Online-Stammtisch der ÖFR: Historische Landkarten – mehr als Mapire

Blaeu 1645: Austria Archiducatus - Ausschnitt Wien, Hollabrunn, Tulln

Blaeu 1645: Austria Archiducatus – Ausschnitt Wien, Hollabrunn, Tulln

Historische und aktuelle Landkarten sind unverzichtbare Hilfsmittel in der historischen Forschung. Dipl.-Ing. Leopold Strenn – bekannt unter anderem durch die von ihm kuratierte Ausstellung über die Geschichte des Militärgeographischen Instituts in Wien „Von der Josefstadt in die Welt“ – wird uns diesmal eine Einführung in die Entstehung der Landkarten bringen und anhand
interessanter Beispiele Anwendungsmöglichkeiten zeigen.

Diesmal beginnen wir bereits um 18.00 Uhr, sodass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch die Gelegenheit haben die Fernsehbeiträge auf ORF 1 ab 20.15 Uhr über Ahnenforschung sehen zu können. Details hier: https://oefr.at/event/11-online-stammtisch-der-oefr-historische-landkarten-mehr-als-mapire/

 Jetzt noch zwei Hinweise auf interessante Fernsehbeiträge in ORF 1:

3.) Mittwoch 10.3.2021, 20.15 Uhr mit der Sendung “Im Ahnenfieber”.

„Wer beim Thema Ahnenforschung an ein altmodisches Hobby denkt, das sich inmitten von verstaubten Bücherbergen in muffigen Kellerarchiven abspielt, irrt sich. Ahnenforschung, auch Genealogie genannt, ist längst im 21. Jahrhundert angekommen. Digitale Datenbanken, in denen man in der Vergangenheit der Familie wühlen kann, boomen. Herkunftsanalyse via DNA-Abstrich ist modern. Auch in Österreich gibt es bei Jung und Alt zahlreiche, begeisterte Hobbyforscher.

Lisa Gadenstätter besucht den 22-jährigen Geschichtsstudent Leon, der jede freie Minute nutzt, um in seiner mütterlichen Ahnenlinie zu forschen, Pensionistin Sissi,  …“ (ORF)

Ganz besonders freuen wir uns einen unserer jüngsten Mitglieder Leon Pürstinger hier zu sehen. Mehr hier: https://tvthek.orf.at/profile/Additional-Content/1670/Dok-1-Meine-Vorfahren/14084324

4.) Mittwoch 10.3.2021, 21.05 Uhr: Start der Serie “Meine Vorfahren” – Prominente auf den Spuren ihrer Ahnen –  diesmal mit der Schauspielerin Katharina Straßer und Skisprunglegende Andi Goldberger.

„Ahnenforschung erlebt gerade einen weltweiten Boom – woher man stammt, lässt nur wenige unberührt. ORF1 geht mit Ahnenforscher Felix Gundacker auf eine spannende Spurensuche, wo prominente ÖsterreicherInnen hautnah bei ihrer Reise in die Vergangenheit zu ihren Vorfahren und Wurzeln begleitet werden. Mit Hilfe des Genealogen erfahren sie Geschichten über ihren Stammbaum, finden nie gekannte Verwandte, ehemalige Besitzungen und so manches überraschende Familiengeheimnis …“ (ORF)

Mehr dazu hier:https://tvthek.orf.at/profile/Additional-Content/1670/Meine-Vorfahren/14083509

Wie wünschen Ihnen eine interessante und erfolgreiche Woche.

Der Vorstand der ÖFR

Kommentare sind geschlossen.