Außerordentliche Generalversammlung – An unsere Mitglieder und alle, die es noch werden wollen

Print Friendly, PDF & Email

Am 22. Mai 2019 erging an die Mitglieder der ÖFR die Einladung zu einer außerordentlichen Generalversammlung. Anlass ist der Wechsel einer Funktion im Vorstand:

1.) Einladung zur außerordentlichen Generalversammlung 2019

Donnerstag, 13. Juni 2019, 18 Uhr

1080 Wien, Laudongasse 16 – Eingang Ecke Lange Gasse (Reingrubers „die Kantin“)

Die Generalversammlung bietet die Chance, sich zu informieren, die Arbeit und die Leistungen des Vorstands zu bewerten und über die zukünftige Entwicklung der ÖFR mitzuentscheiden.

In diesem Zusammenhang sind uns Ihre Rückmeldungen und Anregungen sehr wichtig. Sie sind Zeichen einer lebendigen und engagierten Gesellschaft.

Ich lade unsere Mitglieder sehr herzlich ein. Kommen Sie zur Generalversammlung,  nützen Sie die Möglichkeit zur Mitwirkung und Mitgestaltung!

Die Tagesordnung ist in der Ihnen übermittelten Einladung angeführt.

Ich würde mich sehr freuen, Sie bei der Generalversammlung begrüßen zu dürfen.

Sollten Sie noch kein Mitglied sein – nichts einfacher als das -, hier finden Sie den Weg dazu: https://oefr.at/mitgliedschaft/

2. Mitgliedsbeitrag – Erinnerung:

Unser Mitgliedsbeitrag ist sehr gering, seit 1. Jänner 2018 beträgt der Jahres-Mitgliedsbeitrag für ordentliche Mitglieder € 24,- pro Kalenderjahr, unabhängig vom Beitrittsdatum. Für Familienangehörige (Ehepartner, Kinder), Schüler, Zivil- und Präsenzdiener sowie Studenten bis zur Vollendung ihres 24. Lebensjahres gilt ein reduzierter Beitrag von € 12,-.

Sollten Sie Ihren Mitgliedsbeitrag noch nicht beglichen haben, ersuchen wir Sie, diesen auf unser Konto zu überweisen. Sie finden die Daten hier.

Alternativ können Sie Ihren Mitgliedsbeitrag auch über Paypal begleichen: https://www.paypal.me/OeFR/24

3. Jahrbuch 2019

Gegen Ende dieses Jahres werden wir Ihnen ein Jahrbuch der ÖFR zur Verfügung stellen. Es wird für Ihre Forschungen hilfreiche, interessante und unterhaltsame Beiträge enthalten.

Sollten auch Sie einen Beitrag dazu liefern wollen – egal ob es sich um einen wissenschaftlichen oder einen aus Ihrer Forschungstätigkeit handelt -, laden wir Sie sehr herzlich ein. Wir freuen uns über jeden Vorschlag, auch wenn wir noch nicht wissen, ob wir alle Beiträge in das Jahrbuch aufnehmen können.

Bitte nehmen Sie ehest möglich mit uns Kontakt mit dem Betreff „Jahrbuch“ auf: office(at)oefr.at

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg bei Ihren Forschungen und freuen uns Sie bei unserer Generalversammlung zu sehen.

Mit den besten Grüßen

Dipl.-Ing. Leopold Strenn, Präsident der ÖFR

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.